Die Kunst des Krieges

Liebe Leser,
dieser Block soll Euch zeigen, wie man heutzutage mit einem Buch, das knapp 2000 Jahre alt ist, sein Arbeitsleben verändern kann. Aber erst einmal stellen sich zum Thema zwei Fragen: Was ist das für ein Buch? Und wofür brauche ich das überhaupt


„Wenn du den Feind und dich selbst kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten.“

Sun Tsu

Sun Tsu war, nachdem der Kaiser von China auf sein Buch aufmerksam wurde, der erfolgreichste Kriegsherr und General in der Geschichte Chinas.
Das Buch ist über 2000 Jahre alt und beschreibt in dreizehn Kapiteln die Kunst, einen Krieg zu führen.

Von vlasta2, bluefootedbooby on flickr.com – https://www.flickr.com/photos/bluefootedbooby/370458424/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1616406

Hier die Kapitel

1. Planung
2. Über die Kriegsführung
3. Das Schwert in der Scheide
4. Taktik
5. Energie
6. Schwache und starke Punkte
7. Manöver
8. Taktische Varianten
9. Die Armee auf dem Vormarsch
10. Terrain
11. Die neun Situationen
12. Angriff durch Feuer
13. Einsatz von Spionen

Diese Kunst kann und soll jedoch nicht nur für das Führen von militärischen Schlachten genutzt werden, sondern Managern und allen anderen Interessierten zeigen, wie man geschäftliche ´Schlachten schlägt´.

Es beginnt mit den Worten:

„Die Kunst des Krieges ist für den Staat von entscheidender Bedeutung. Sie ist eine Angelegenheit von Leben und Tod, eine Straße, die zur Sicherheit oder in den Untergang führt. Deshalb darf sie unter keinen Umständen vernachlässigt werden.“

Sun Tsu

Einmal das Buch zu lesen hilft jedoch nicht. Um es zu verstehen, sollte man dieses öfters durchlesen – denn bei jedem Vorgang wird man andere Facetten sehen und auch mitnehmen.

Trotzdem es 2000 Jahre alt ist, bietet es uns Möglichkeiten, die Ansichten aus dem alten China in die Neuzeit zu übersetzen.

Um dieses Buch und dessen Inhalt zu erleben, bieten wir als 4D dazu ein passgenaues Seminar an, um alle wichtigen Inhalte vermittelt zu bekommen. Ach ja und das Buch gibt es natürlich gratis dazu 😉

Hier geht es zu unserem Kernthema Coaching für Führungskräfte.

Bei Interesse oder Fragen dazu, schreibt mir gerne: mj@4dhr.de

Euer Spezialtrainer,
Marco



Like this article?

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen